Fachveranstaltung am 27. März 2007


„Sanierungsoffensive gegen den Klimawandel“

Restaurant Marina Wien
Handelskai 343, 1020 Wien

Veranstalter:


Fachvorträge.

Zentrales Thema war die Präsentation der von GPH und ZIB in Auftrag gegebenen IIBW-Studie „Sanierungsoffensive gegen den Klimawandel“. Die Analyse von Herrn Dr. Amann resultiert im eindeutigen Befund, dass die Wohnhaussanierung gegenüber den internationalen Instrumenten und den Emissionszertifikaten deutliche Vorteile aufweist.

Programm:

Dr. Robert Korab, Raum & Kommunikation

Einklang von Klimaschutz, wirtschaftlichen Werten und
sozialer Wohnungspolitik – Best Practice in Wien

Ing. Berthold Lehner, Wohnfonds Wien

THEWOSAN – erfolgreiche thermische Sanierung von 60.000 Wohnungen in Wien

Dr. Eckart Drössler, Energieinstitut Vorarlberg

Wie erreicht man die Häuslbauer?

 

NR-Abg. Wolfgang Großruck, Bautensprecher der ÖVP

Wohnungspolitische Maßnahmen in der neuen Legislaturperiode
zur Erreichung der Kyoto-Ziele

Dr. Wolfgang Amann, IIBW

Vorstellung der Studie „Sanierungsoffensive gegen den Klimawandel“

Alle Vorträge dürfen unter Wahrung der Urheberrechte für den privaten Gebrauch heruntergeladen werden.